Diakonie

 

Bis ans Lebensende in den eigenen vier Wänden bleiben. Wer möchte das nicht?

Krankheit, Pflegebedürftigkeit oder Behinderung müssen nicht dazu führen, in ein Heim umzuziehen. Die Diakonie unterstützt Pflegebedürftige und Angehörige zu Hause.

Zum einen bei den Pflegetätigkeiten selbst oder in der Hauswirtschaft, zum anderen bietet die Diakonie Pflegekurse und die gesetzlich vorgeschriebene Beratung für Angehörige an, wenn sie ihre Angehörigen ohne Hilfe eines Pflegedienstes versorgen. Auch bei der Unterstützung dementiell Erkrankter helfen wir gerne.

 

Zentrale Diakoniestation im Raum Neustadt/Aisch

Kirchplatz 5

91413 Neustadt/Aisch

Tel: 09161/8995-12

Fax: 09161/8995-50

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die zentrale Diakoniestation im Raum Neustadt/Aisch wurde zum 01.01.2021 umstrukturiert:

Zwölf Diakoniestationen sind jetzt zu vier Stationen zusammengefasst worden:

Station Aischgrund in Diespeck, Tel.: 09161 8824301

Station Gollach - Obere Aisch in Uffenheim, Tel. . 09842 9530690

Station Steigerwald in Burghaslach, Tel.: 09552 9307810

Station Zenngrund in Markt Erlbach, Tel.: 09106 1217

Für die Orte Sugenheim, Hürfeld, Rüdern, Ullstadt, Langenfeld oder Hohenholz ist die Station Aischgrund in Diespeck für Sie da

Für die Orte Deutenheim, Ezelheim, Neundorf, Krautostheim, Ingolstadt, Krassolzheim, Kottenheim, Markt Nordheim und Wüstphül ist die Station Gollach - Obere Aisch für Sie da.

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!