Terminkalender

Gottesdienste

 

Seit Mai 2019 beginnen die sonntäglichen Gottesdienste in Sugenheim um 10:15 Uhr 

 

 

Sonntag Erntedankfest (03.10.2021)

 - 10.15 Uhr in Sugenheim Familiengottesdienst zum Erntedankfest, Pfarrer i.R. Reinhard Kern

 

Sonntag 19. n. Trinitatis (10.10.2021)

- 10.15 Uhr in Neundorf Erntedankfest mit Abendmahl, Pfarrer i.R. Reinhard Kern

 

Samstag (16.10.2021)

- 17.00 Uhr in Sugenheim Goldene Hochzeit, Pfarrerin Silvia Knoll

Sonntag 20. n. Trinitatis (17.102021)

- 09.00 Uhr in Neundorf, Lektorin Marianne Freimann

- 10.15 Uhr in Sugenheim Gottesdienst, Lektorin Marianne Freimann

 

Sonntag 21. n. Trinitatis (24.10.2021)

- 10.15 Uhr in Sugenheim, Prädikant Dietmar Johnson

 

Sonntag Reformationstag (31.10.2021)

- 10.15 Uhr in Sugenheim Gottesdienst zum Reformationsfest mit dem Chor "die Kreuzschnäbel", Pfarrer i.R. Reinhard Kern

 

Sonntag Drittletzter (07.11.2021)

- 10.15 Uhr in Sugenheim, Pffarrer i.R. Stubenrauch

 

Sonntag Volkstrauertag (14.112021)

- 09.00 Uhr in Neundorf, Pfarrer i.R. Gerhard Glemser

- 10.15 Uhr in Sugenheim , Pfarrer i.R. Gerhard Glemser

 

Buß- und Bettag (17.11.2021)

- 17.30 Uhr in Neundorf, mit Abendmahl, Pfarrer i.R. Reinhard Kern

- 19.00 Uhr in Sugenheim, mit Abendmahl, Pfarrer i.R. Reinhard Kern

Sonntag Ewigkeitssonntag (21.11.2021)

- 10.15 in Sugenheim , Pfarrer i.R. Reinhard Kern

 

Sonntag, 1. Advent (28.11.2021)

- 09.00 Uhr in Neundorf, Pfarrer i.R. Reinhard Kern

- 10.15 Uhr Sugenheim, Pfarrer i.R. Reinhard Kern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

 

Kindergottesdienst in Sugenheim fängt vorraussichtlich wieder im Herbst an

 - Beginn jeweils um 10:15 Uhr in der St. Erhard Kirche Sugenheim

 

 

Seniorennachmittage in Sugenheim und Markt Nordheim

 am 21.10.2021 um 14.00 Uhr in Sugenheim im Schäferhaus, Spiele und Wortspiele

 am 10.11.2021 um 14.30 Uhr in Markt Nordheim bei Vicedoms "Zum alten Kuhstall"

 am 18.11.2021 um 14.00 Uhr in Sugenheim im Schäferhaus mit Pfarrer i.R. Kern, mit Seniorenabendmahl

 

     Herzliche Einladung! Es gilt die 3G-Regel!

 

Für Rückfragen: Christine Gundel 09165/791 (Markt Nordheim)

                       Elli Reuther 09165/339 (Sugenheim)

                       Luitgard Bauer 09165/463 (Sugenheim)

 

Über eine rege Teilnahme an den Veranstaltungen würden wir uns sehr freuen.

 

 

Hochwasser Ehegrund

Schock und Schäden werden uns noch einige Zeit begleiten. Ebenso die Dankbarkeit, dass niemand ernsthaft verletzt wurde.

Herzlichen Dank allen Helfenden, besonders den freiwilligen Feuerwehren!

"Ein Leib, viele Glieder" jede und jeder nach seinen Gaben für die Gemeinschaft, "das sei euer vernünftiger Gottesdienst" im Alltag (Römer 12)

Das wird auch weiterhin gebraucht.

Soforthilfe für alle betroffenen Privatpersonen koordiniert das Diakonische Werk Neustadt/Aisch.

Hier finden Sie finanzielle und materielle Unterstützung, sowie Beratung und Begleitung in persönlichen und rechtlichen Angelegenheiten.

Montag - Donnerstag von 9-16 Uhr ist das Telefon 09161-8995-0 besetzt. Sie können auch gerne auf den Anrufbeantworter sprechen und werden dann zurückgerufen.

Auch Nachmeldungen für erst später erkennbare Schäden sind möglich.

Sie können mit einer Spende helfen: Diakonisches Werk:  Sparkasse NEA, IBAN: DE55 7625 1020 0221 5410 14, Verwendungszweck: "Hochwasser 2021" u. evtl. genauerere Zuordnung (Ort o.ä.)

Die Evang.-Luth. Pfarrei Ehegrund sammelt Spenden für betroffene kirchliche Einrichtungen und Vereine in der Pfarrei Ehegrund. Hier geht es um Schäden an Gebäuden wie beispielsweise an dem gemeinsam genutzten Schäferhaus in Sugenheim. Aber auch um Sachschäden an Notenmaterial und Instrumenten der verschiedenen Musikgruppen, die eigentlich ihre Probenräume im Schäferhaus haben.

Spenden dafür: VR-Bank, IBAN: DE50 7606 9559 0000 8003 25, Verwendungszweck: "Hochwasser Ehegrundpfarrei" u. evtl. genauere Zuordnung (Ort, Verein o.ä.)

Die Menschen im Ehegrund danken Ihnen herzlich für Ihre Unterstützung!