Veranstaltungen

Informationen zu Veranstaltungen entnehmen Sie bitte auch dem Mitteilungsblatt.
Siehe unter:Bürgerservice - Mitteilungsblatt

  

31. Dezember 2017:      

 

Sektausschank am Marktplatz

 

 

Veranstaltungen 2018

 

12. Januar 2018:     

 

Klarinettenquartett Scorzonera

 

 

  

Das 1999 gegründete Klarinettenquartett „Scorzonera“ vereinigt vier klarinettenbegeisterte Musiker aus dem Raum Neustadt/Aisch.

Martin Holzapfel, Wolfgang  Dietz, Simon Hahn und Manfred Krebelder spielen auf Klarinetten verschiedener Stimmungen Originalkompositionen und Arrangements für Klarinettenquartett.

Die große Bandbreite der Einsatzmöglichkeit der Klarinette wird von Scorzonera in vollem Maße ausgenutzt. Dementsprechend umfasst das Repertoire des Quartetts Werke von der Wiener Klassik bis zur Moderne; konzertante Musik findet ihren Platz neben Tanz- und Filmmusik.

Mit ihrem neuen Programm nehmen die vier ihr Publikum mit auf eine musikalische Reise rund um die Welt. Heimatverbunden zu Beginn, über verschiedene europäische Länder, mit musikalischen Abstechern nach Asien und Afrika, geht es weiter nach Nord-, Mittel- und Südamerika und sogar bis nach Australien. Es ist Musik mit einem hohen Wiedererkennungswert, aber auch bestimmt mit der einen oder anderen Überraschung. Und auch das Publikum wird zum aktiven Mitmachen ermuntert, so dass der Konzert-Abend wie im Flug vergeht.

 

Im März 2018:          

 

Brigitte & Killen McNeill und Wigbert Winkler:

 

"Valentinaden und mehr"

                                         

  

Brigitte McNeill hat unvergessene, aber auch unbekannte Szenen, Texte und Lieder von Karl Valentin ins Fränkische übertragen. Auch im fränkischen Dialekt zeugen die grotesken, wunderbaren Ideen und Sprachspiele von Karl Valentin von seinem außergewöhnlichen Talent als Autor und Dichter. Viele seiner Texte haben bis heute nichts an Aktualität verloren.

Begegnen Sie dem Buchbinder Wanninger, dem Firmling und seinem Paten, oder dem Tenor, der vergeblich das Lied vom Sonntag vortragen will. Werfen Sie einen Blick in die Ritterspelunke, wo Ritter Unkenstein sein Unwesen treibt. Kennen Sie Herrn Wrdlbrmpfd oder wissen Sie wie der Notenwart heißt? Mögen Sie Semmelknödel und sind Sie auch so vergesslich?

McNeills & Winkler haben ein Programm zusammengestellt, in dem alles gesagt wird, nur nicht von allen. Denn, die Zukunft war früher auch besser und fremd ist der Fremde nur in der Fremde.

   

Karten zu allen Veranstaltungen erhältlich im Rathaus Sugenheim

Tel. 09165/96 88 96

 

 

 

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Scorzonera.jpg)Scorzonera.jpg330 kB27.11.2017 18:06